Ist es wirklich so schwierig...?

Sich zu zeigen, ist so schwierig.

 

"Ich bin doch nichts Besonderes...", denken wir oft.

 

Aufzustehen und der Welt zu zeigen, wie einzigartig ich bin.

 

So viele Frauen haben dieses Gefühl, dass doch noch viel mehr möglich sein müsste in ihrem Leben. Sie haben den grossen Wunsch, Gutes zu tun und ihre Talente mit der Welt zu teilen.

 

Doch sie wissen nicht wie...

 

 

Sie nehmen sich immer wieder vor, jetzt endlich zu beginnen. Um dann immer wieder eine Ausrede zu finden...

 

"Die Welt wartet doch nicht auf mich, was habe ich schon zu geben..."
"Ich bin doch nichts besonders, das machen doch alle..."
"Ich habe doch überhaupt keine Ahnung, wie ich das angehen soll..."

 

Und wenn sie dann mal vor Leuten stehen sollen, um zu erzählen, welches ihre Passion oder ihre Talente sind, dann werden sie still...
Die Stimme bleibt im Hals stecken.
Es ist ihnen ein Graus, vor Menschen zu sprechen.

 

Bei der ersten Gelegenheit stecken wir die Träume und Ideen wieder in die Schublade.

 

"Naja, vielleicht ist es doch nicht so wichtig..." oder
"Ich muss erst noch das und das heilen, bevor ich loslegen kann."
"Ich habe grad noch wichtigeres zu tun bevor ich mich darum kümmern kann."

 

Immer ist was anderes wichtiger und immer finden wir neue Ausreden.

 

Sprechen wir da zufälligerweise gerade über dich...?

 

In unseren Frauenkreisen setzen wir uns immer wieder mit unserer Sichtbarkeit, unserer authentischen Stimme in dieser Welt und unserer Berufung auseinander.

 

Es ist faszinierend, wie schnell es oft geht.

 

Sinken wir erstmal in unsere Hüften und öffnen unsere Körper, dann dauert es nicht lange, bis wir langsam die Verbindung mit uns selber wieder spüren.
Wir merken bald, wieviel Kraft in uns steckt. Wie sich unsere Stimme öffnet und wir ganz neu durch die Welt gehen.


Und wir erleben, dass wir uns zeigen dürfen, unterstützt vom Kreis der wundervollen Schwestern, die uns mit den Augen der Liebe sehen und feiern.

Du wirst erstaunt sein, wieviel Spass das machen kann und wie berührend es ist, wenn wir plötzlich alle unsere Masken fallen lassen und uns wirklich zeigen, genau so wie wir sind.

 

Es ist gar nicht schwierig.

Es braucht nur etwas Mut für den ersten Schritt.

 

Du muss es einfach nur tun...

 

Melde dich noch heute an für den Workshop "OPEN YOUR VOICE"
Befreie deine Stimme - Finde deine Stimme in dieser Welt!
Ein Seminar für Frauen am 21. September 2019 in der Frauen Oase Bern.
Öffne deine Stimme und du wirst erstaunt sein. Durch Körper- und Stimmarbeit werden wir uns in diesem Workshop tief mit uns selber verbinden. Wir entspannen uns in unseren Schossraum hinein, kommen in unserem Körper an und öffnen so unsere Stimme. Dies wird dir der Zugang zu einer unendlichen Schöpfer- und Ausdruckskraft geben, der dich erstaunen wird. Es ist viel leichter, als du denkst.
Lese hier mehr darüber!

 

Interessiert aber noch etwas scheu? Dann melde dich bei mir für ein kurzes Gespräch!

 

Möchtest du dich individuell begleiten lassen? Dann bewerbe dich noch heute für ein "Erschaffe-das-Leben-deiner-Träume-Gespräch".

 

Ich freue mich auf dich!

Alles Liebe,

Esther

Sichtbarkeit

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.